Preisträger 2008 Berufsverband Österreichischer PsychologInnen, Landesverband Tirol 

 

Informationen der Plattform Kind und Familie TIROL

Kinderplattformtreffen Kitzbühel: Das Mobbing unserer Zeit 12.11.2015

Wir kennen den Begriff des „Mobbing“, welcher in der Arbeitswelt entstanden ist, sich mit der Zeit auf den Schulbereich erweitert hat und das Erniedrigen, Bloßstellen und „Fertig machen“ einzelner Personen meint. Seitdem immer mehr Jugendliche ein Smartphone besitzen und Zugang zum Internet haben, haben sich auch die Möglichkeiten und Arten des Mobbens erweitert. So häufen sich Fälle vom sogenannten „Cyber-Mobbing“ unter Jugendlichen.

Kinderplattform Imst/Landeck: Vernetzungstreffen am 17.11.2015

Schwerpunktthema: Angsterkrankungen des Kindes- und Jugendalters
Das Treffen findet am Dienstag, den 17.11.2015 um 19:00 Uhr in der Autobahnraststätte Trofana Tyrol in Mils bei Imst statt.
Wir freuen uns auf Dein/Ihr Kommen!
Einladung anbei!

Von der Diagnostik zur Therapie - AUSGEBUCHT!

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Abendveranstaltung am Montag, 22. Juni 2015 um 19:00 Uhr (Saal der Tiroler Versicherung, Wilhelm-Greil-Straße 10, 6020 Innsbruck) ein.
Das Thema lautet: "Von der Diagnostik zur Therapie - Darstellung der neuen Vorgehensweise bei der Genehmigung von Rehabilitationsanträgen für Kinder und Jugendliche seit Abschaffung der Clearingstelle", mit Mag. Mario Draxl

Vortrag "Cyber-Mobbing"

Cyber-Mobbing „Folgenreiches versenden“
Montag, 11.5.2015  19.30 Festsaal der Gemeinde  Strass i.Z, 6261 Oberdorf 68

ReferentInnen: Patricia GROISS ( safer internet; OÖ)
Christoph MOSER (Bezirkspolizeikommando Schwaz)
Die Koordinationsgruppe der Plattform „Kind und Familie“ freut sich auf Ihren Besuch und regen Austausch!
 

Seiten